Lexikon

In unserem Lexikon finden Sie Begriffe aus Immobilienbewertung, Stadtplanung, Immobilienwirtschaft, Bautechnik und Betriebswirtschaft.

Klicken Sie auf die verlinkten Begriffe und Sie gelangen auf die ausführlichen Definitionen.

Begriff Definition
Immobilie

Der Begriff Immobilie leitet sich aus dem lateinischen im-mobilis - unbeweglich ab, in der Rechtssprache als unbewegliches Sachgut bezeichnet. Die Immobilie ist ein unbebautes oder bebautes Grundstück oder kann auch ein sogenanntes grundstücksgleiches Recht (z.B. Wohnungs- oder Teileigentum, Erbbaurecht) sein.

Marktwert

Unter dem Marktwert einer Immobilie ist der Preis zu verstehen, der bei einem freien Verkauf wahrscheinlich zu erzielen ist. Gemäß Baugesetzbuch (BauGB) entspricht der Marktwert in Deutschland dem Verkehrswert.

Verkehrswert

Der Verkehrswert einer Immobilie ist der aktuelle Marktwert. Der Verkehrswert ist die deutsche Definition für den Marktwert. International gibt es verschiedene Begriffe für die Definition eines Marktwertes. Diese sind sich jedoch alle ähnlich.

News

Musizieren in Wohnräumen ist grundsätzlich erlaubt und von den Nachbarn in gewissen Grenzen hinzunehmen. Der BGH sieht zwei bis drei Stunden täglich als angemessen an.

Wissen

Experten schätzen, dass in Deutschland jede dritte bis vierte Immobilie von Schimmelbildung betroffen ist. Und Schimmel ist eine Gefahr für die Gesundheit, vor allem für Ältere und Kinder. Durch richt...

Go to top
Template by JoomlaShine